Header-Bild
Grüne Jugend Göttingen
digitales Plenum: Mittwoch 19 Uhr

Die GRÜNE JUGEND Göttingen (GJ) ruft zur Teilnahme an der Demonstration der Seebrücke Einbeck Gegen den Rechtsruck mit dem Motto „No Border, No Nation“ am Samstag den 25.05. um 12:30 am Bahnhof Einbeck auf. Dazu eine Aktivistin der GJ: „Ein Ende der Kriminalisierung der Seenotrettung und sichere Fluchtwege nach Europa sind zentrale Anliegen der GJ. […]

Die GRÜNE JUGEND Göttingen (GJ) ruft zur Teilnahme an der Demonstration der Seebrücke Einbeck Gegen den Rechtsruck mit dem Motto „No Border, No Nation“ am Samstag den 25.05. um 12:30 am Bahnhof Einbeck auf. Dazu eine Aktivistin der GJ: „Ein Ende der Kriminalisierung der Seenotrettung und sichere Fluchtwege nach Europa sind zentrale Anliegen der GJ. […]

In den frühen Morgenstunden räumte etwa eine Hundertschaft Polizeieinsatzkräfte die friedlichen Besetzer*innen des ehemaligen Studierendenwohnheims im Fritjof-Nansen-Weg 1. Die Besetzer*innen verließen das Haus ohne Widerstand und in unbeschädigtem und sauberem Zustand. Die Einsatzkräfte nahmen die Personalien aller Besetzer*innen auf, ihnen drohen Strafanzeigen wegen Hausfriedensbruch und Sachbeschädigung. Eine Gruppe von 80-100 Besetzer*innen und solidarischen Umstehenden zogen […]

Seit zwei Jahren und drei Monaten lebt der zwanzigjährige Shoaib Ghafory schon in Deutschland. Jetzt wurde sein Asylantrag abgelehnt und ihm droht die Abschiebung nach Afghanistan. Afghanistan ist aber nicht sicher. Dies zeigen viele Berichte (u.a. ein Faltblatt von ProAsyl [1]). Es ist uns unbegreiflich, wie die Bundesregierung mit den Abschiebungen nach Afghanistan und den […]

Zwei Jahre lang wohnte Familie Pacolli mit ihren drei Kindern in Deutschland. Der Asylantrag der Familie wurde abgelehnt. Nach Ende der freiwilligen Ausreisepflicht drohte der Familie somit die Abschiebung und sie war gezwungen am 23.09.2017 das Land zu verlassen. Die Grüne Jugend Göttingen solidarisiert sich mit der Familie Pacolli und veröffentlicht daher den offenen Brief […]

Gestern wurde eine junge Frau aus Göttingen nach Italien abgeschoben. Genet B. kommt aus dem diktatorisch regierten Eritrea, war dort aufgrund ihres politischen Aktivismus inhaftiert und flüchtete vor der Verfolgung. Die GRÜNE JUGEND Göttingen kritisiert die Abschiebung scharf, fordert die Rückholung von Genet B. und ruft zur Teilnahme an einer Demonstration gegen die Abschiebepraxis auf. […]

Für den 11.02. ruft das „Bündnis Bleiberecht für Alle“, ein Zusammenschluss von Geflüchteten und Unterstützer*innen, zu einer Demonstration gegen Abschiebungen nach Afghanistan auf. Die GRÜNE JUGEND Göttingen lehnt Abschiebungen (nicht nur) in diese Region konsequent ab und ruft zur Teilnahme auf. Die Demonstration am 11.02. beginnt um 13 Uhr am Gänseliesel. Auch der Bundesverband der […]

Die GRÜNE JUGEND Göttingen fordert die dezentrale Unterbringung von Geflüchteten. Die GJ ruft deshalb zur Teilnahme an der Demonstration unter dem Titel „Siekhöhe is´ nicht – für menschenwürdige Unterbringung und gegen Zwangsverlegungen“ am Donnerstag den 19.05. um 16 Uhr am Neuen Rathaus auf. Demonstrationsaufruf Dazu ein Mitglied der GJ: „Die Pläne der Stadt, Geflüchtete gegen […]

Am 7. Mai organisiert das Bündnis „Still Fighting“ in Göttingen eine Demonstration unter dem Motto „Gemeinsam für eine solidarische Gesellschaft/for a society of solidarity“. Die GRÜNE JUGEND Göttingen unterstützt das Bündnis und ruft zur Teilnahme auf. Beginn ist um 12 Uhr am Bahnhofsvorplatz. Dazu ein Mitglied der GJ Göttingen: „Diese Demonstration artikuliert die Wut über […]