Header-Bild
Grüne Jugend Göttingen
digitales Plenum: jeden 2. Mittwoch 19 Uhr

Seit zwei Jahren und drei Monaten lebt der zwanzigjährige Shoaib Ghafory schon in Deutschland. Jetzt wurde sein Asylantrag abgelehnt und ihm droht die Abschiebung nach Afghanistan. Afghanistan ist aber nicht sicher. Dies zeigen viele Berichte (u.a. ein Faltblatt von ProAsyl [1]). Es ist uns unbegreiflich, wie die Bundesregierung mit den Abschiebungen nach Afghanistan und den […]

Am 02.12.2017 findet in Hannover der Bundesparteitag der rechtsextremen AfD statt. Ein breites Bündnis hat sich unter dem Motto „Aufstehen gegen Rassismus“ zu Protesten gegen die AfD formiert. Auch Die GRÜNE JUGEND Göttingen ruft gemeinsam mit dem Stadt- und Kreisvorstand von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN aus Göttingen zur Teilnahme an Demonstrationen und friedlichen Blockaden rund um […]

Gestern wurde eine junge Frau aus Göttingen nach Italien abgeschoben. Genet B. kommt aus dem diktatorisch regierten Eritrea, war dort aufgrund ihres politischen Aktivismus inhaftiert und flüchtete vor der Verfolgung. Die GRÜNE JUGEND Göttingen kritisiert die Abschiebung scharf, fordert die Rückholung von Genet B. und ruft zur Teilnahme an einer Demonstration gegen die Abschiebepraxis auf. […]

Vom 30. Juni bis zum 1. Juli findet in Göttingen das festival contre le racisme (fclr) statt. Veranstaltet wird das antirassistische Musikfestival, mit zahlreichen musikalischen Acts, Vorträgen und Veranstaltungen vom Allgemeinen Studierendenausschuss (AStA) der Universität Göttingen. Die Konzerte & Veranstaltungen finden auf der Wiese hinter dem Blauen Turm der Universität und im ZHG statt. Der […]

  „Welche Aktionen von Initiativen gegen rechts haben euch am meisten gestört?“ „Das Einzige, was uns wirklich getroffen hat, war, wenn unsere Aufmärsche durch Sitzblockaden gestoppt wurden und uns ein Erfolgserlebnis genommen wurde.“ – Aussteiger aus der Neonazi-Szene im Interview mit der Bundeszentrale für politische Bildung [1]. Für den 01.04.2017 hat der neonazistische „Freundeskreis Thüringen/Niedersachsen“ […]

Am 03.03.17 soll in der Northeimer Stadthalle eine Wahlkampfveranstaltung des örtlichen Ablegers der „Alternative für Deutschland“ in Zusammenarbeit mit der extrem rechten Zeitschrift Compact stattfinden. Die GRÜNE JUGEND-Ortsverbände Northeim und Göttingen fordern eine Absage des Kongresses, da AfD und Compact rassistische und menschenverachtende Positionen vertreten und es sich eindeutig um eine parteipolitische Veranstaltung handelt, was […]

Für den 11.02. ruft das „Bündnis Bleiberecht für Alle“, ein Zusammenschluss von Geflüchteten und Unterstützer*innen, zu einer Demonstration gegen Abschiebungen nach Afghanistan auf. Die GRÜNE JUGEND Göttingen lehnt Abschiebungen (nicht nur) in diese Region konsequent ab und ruft zur Teilnahme auf. Die Demonstration am 11.02. beginnt um 13 Uhr am Gänseliesel. Auch der Bundesverband der […]

Vom 17.-19. Januar finden die diesjährigen Uniwahlen statt, bei der insbesondere die Zusammensetzung des Studierendenparlaments bestimmt wird. Dieses wählt dann den AStA (Allgemeinen Studierendenausschuss), der mehrere 100.000 Euro aus studentischen Mitteln verwaltet. Das ist eine Menge Geld, das entweder dazu genutzt werden kann, z. B. emanzipatorische studentische Projekte zu fördern – oder es in Finanzskandale wie 2011 zu […]

„Feste Feiern! Wie? Sie kommen?“ Matinee gegen Rassismus und Nationalismus – Keine Nazi-Kundgebung am 12.11. auf dem Albaniplatz! 12.11.2016 – 10 Uhr – Albaniplatz Göttingen – Bringt Eure Freund*innen und Bekannten mit! Das Göttinger Bündnis gegen Rechts und seine Verbündeten aus Adelebsen, Duderstadt, Dransfeld, Lindau und der Umgebung laden ein zum antifaschistischen Kulturfest und zu […]