Header-Bild
Grüne Jugend Göttingen
Plenum: Mittwochs um 19 Uhr

Bildung

+++Cannabis-Fotowettbewerb unterhalb der Pressemitteilung+++ Auch dieses Jahr waren wieder „Einige Autonome Blumenkinder“ unterwegs um Göttingen mit Cannabis zu bepflanzen und damit ein Zeichen für die Legalisierung von Hanf zu setzen. Das belegt ein auf linksunten.indymedia.org veröffentlichtes Bekenner*innenschreiben. Die GRÜNE JUGEND Göttingen solidarisiert sich mit den Guerilla-Gardening-Aktivist*innen und ruft wie in den letzten Jahren zu einem […]

+++ Audio-Mitschnitt der Podiumsdiskussion veröffentlicht! +++ Die GRÜNE JUGEND Göttingen nimmt das Thema Polizeigewalt verstärkt in den Fokus. In einer umfassenden Veröffentlichung zur umstrittenen Göttinger Beweissicherungs- und Festnahmeeinheit (BFE) werden unter anderem der eskalierte Einsatz bei einer Abschiebung 2014 und die damit im Zusammenhang stehenden Strafverfahren gegen Demonstrant*innen analysiert und die demokratiegefährdenden Tendenzen der BFE dargelegt. […]

Bereits im vierten Jahr in Folge findet in Göttingen die Alternative O-Phase statt, die ein Alternativprogramm zu den in der „normalen“ O-Phase dominierenden Trinkspielen und Kleiderketten bieten soll. Organisiert von verschiedenen Stadt- und Unigruppen bietet sie zu Beginn des Wintersemesters 2015/16 ein buntes Programm unterschiedlicher Angebote für Studienanfänger*innen und alle anderen Interessierten. Ziel ist es, Göttingen […]

Am 13. Juni fand der vom Göttinger Stadtjugendring organisierte Jugendaktionstag statt. Auch die GRÜNE JUGEND Göttingen war mit einem Stand vertreten. Angeboten wurde unter anderem ein politisches Quiz, ein feministisches Dosenwerfen und ein antifaschistischer Sprayworkshop. Als Belohnung wurden 78-Prozent-Kekse verteilt (Frauen verdienen im Schnitt nur 78 % so viel wie Männer). Es gab eine große […]

Eine Veranstaltung der YXK Göttingen – Verband der Studierenden aus Kurdistan Podiumsdiskussion mit dem Außenminister Nassan Ahmad aus dem selbstverwalteten Kanton Kobanê. Donnerstag 14.05. | 18 Uhr | Literarisches Zentrum, Düstere Straße 20 2012 begann in Rojava die Revolution. Unter der Initiative des Volksrates von Westkurdistan gelang es der Bevölkerung das syrische Baath-Regime zu entmachten und […]

Vom 27.-29. März fand die Landesmitgliederversammlung der GRÜNEN JUGEND Niedersachsen zum Schwerpunktthema „Asyl & Flucht“ in Oldenburg statt. Neben Anträgen, die sich u.a. für ein EU-finanziertes Nachfolgeprogramm der Seenotrettungsmission Mare Nostrum und gegen das kanadische Einwanderungsmodell aussprachen, wurden auch zahlreiche Anträge zu anderen Themen beschlossen. Die Mitglieder der GJN solidarisierten sich mit Blockupy, sprachen sich […]

250 Besucher*innen bei Veranstaltung zu „BFE und Cop Culture“ – Kennzeichnungspflicht, mehr Transparenz und mehr ernst gemeinte Kommunikation seitens der Polizei gefordert! +++Den Audio-Mitschnitt der Veranstaltung und die Präsentation von Prof. Dr. Rafael Behr finden Sie auf der Material-Seite+++ An der Veranstaltung „BFE und Cop Culture – Die Beweissicherungs- und Festnahmeeinheit zwischen Männlichkeitsritualen, Korpsgeist und Anonymität“ […]

Vor dem Hintergrund der Diskussion im Bundestag am vergangenen Donnerstag veröffentlicht die GRÜNE JUGEND Göttingen einen Debattenbeitrag zum Thema „Sterbehilfe“. Darin befürwortet die GJ den vom Palliativmediziner Gian Domenico Borasio und drei weiteren Hochschullehrern vorgelegten Gesetzesvorschlag zur Regelung des assistierten Suizids. Die GRÜNE JUGEND Göttingen spricht sich damit für ein Gesetz aus, welches für Menschen […]

Vor einer Woche bekannte sich die Aktionsgruppe „Einige Autonome Blumenkinder“ zur Aussaat von 20 Kilogramm „größtenteils THC-armer Hanfsamen“ im Göttinger Stadtbereich. Die GRÜNE JUGEND Göttingen startete einen solidarischen Cannabis-Fotowettbewerb, um den Guerilla-Gärtner*innen eine Bühne für ihr Werk zu bieten. Fast 50 Fotos von in der Göttinger Innenstadt wachsenden Hanfpflanzen wurden bisher eingesandt und auf der Homepage […]